Schweizer Online Casinos – Tipps und Tricks

Durch die neuen Glücksspielregularien springt nun auch die Schweiz offiziell im digitalen Glücksspielmarkt ein und zieht mit dem weltweiten Trend mit. Demzufolge nimmt die Anzahl von Glücksspielanbietern in der Schweiz zu, so dass es für Spieler immer schwieriger wird, ein gutes Online Casino zu wählen. Sieben Tipps sollen helfen, dass jeder ein passendes Online Casino in der Schweiz findet.

7 Tipps für ein gutes Online Casino

Im Folgenden werden sieben Tipps aufgeführt, damit jeder Spieler und jede Spielerin an einem vertrauenswürdigem Glücksspielanbieter landet, bei dem der Spielspaß im Vordergrund steht.

Tipp 1: Auf Seriosität achten

Eine seriöse Spielbank ist laut Schweizercasinos.com das A und O bei der Wahl eines Online Casinos Schweiz. Da jeder Schweizer Anbieter für den Onlinebetrieb seiner Spiele über eine gültige Lizenz verfügen muss, sollten Spieler darauf achten, ob das Casino ihrer Wahl diese verfügt. Ob ein Online Casino eine Schweizer Lizenz für den Spielbetrieb besitzt, können die Spieler herausfinden, indem sie die Homepage der Glücksspielstätte genau überprüfen. Die Schweizer Regierung vergibt der Seite ein bestimmtes Siegel, der auf die Lizenz hinweist.

Tipp 2: Das Spieleangebot sollte stimmig sein

Jedes Online Casino sollte seinen Spielern ein umfassendes und abwechslungsreiches Spieleangebot anbieten. Neben bekannten Automaten-, Karten- und Tischspielen, wie zum Beispiel Book of Ra, Blackjack oder Roulette, sollte ein Live-Casino das Angebot abrunden.

Tipp 3: Die Boni eines Online Casinos sollten fair gestaltet sein

Viele Online Casinos locken mit Bonusprogrammen. Vor allem Neukunden sollten prüfen, ob Boni, wie Cashback-Prämien, lohnenswert sind. Freispiele und Bonusprogramme für Bestandskunden hingegen werden immer gerne begrüßt.

Tipp 4: Das Zahlungssystem eines Online Casinos sollte vielfältig sein

Jedes Online Casino sollten den Spielern ein möglichst breiter Spielraum hinsichtlich der Bezahlmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Als Standardrepertoire gelten Kredit- oder Debitkarte, PayPal und Paysafecard.

Tipp 5: Ein kompetenter und freundlicher Kundenservice ist wichtig

Auch beim Kundensupport eines Online Casinos gelten Standards. So sollte jede digitale Spielbank per Telefon, Fax und E-Mail erreichbar sein. Außerdem sollte jeder Spieler auf einem FAQ-Bereich zugreifen können, damit er eine Übersicht über die häufig gestellten Fragen hat.

Tipp 6: Viele erfolgreiche Casinos bieten ihr Spieleangebot in Form einer App an

Das Smartphone ist schon längst in unserer modernen Gesellschaft angekommen. Aus diesem Grund bieten viele große und renommierte Online Casinos ihre Spiele nicht nur über den Browser an, sondern auch in Form einer App. Somit können Spieler ihre favorisierten Spiele auch mobil spielen.

Tipp 7: Spieler sollten auf die Webseitengestaltung achten

Die Webseite ist der Dreh- und Angelpunkt eines Online Casinos, da alle Spiele über den Internetbrowser laufen. Aus diesem Grund sollte die Webseite zum einen ansprechend gestaltet, übersichtlich und bedienerfreundlich sein und zum anderen muss sie aus technischer Sicht stabil und flüssig laufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.